• 02
  • 07
  • 01
  • 08
  • 04
  • 03
  • 05

200000logojpgik
Wir sind Mitglied der Ingenieurkammer der freien Hansestadt Bremen und eingetragen in der Liste der Beratenden Ingenieure.


HK

Unser Unternehmen ist ein nach dem Berufsbildungsgesetz anerkannter Ausbildungsbetrieb.

MFH Schwachhauser Ring,
15 Wohneinheiten in Bremen

N2 KATH Schwach A2

 

Bauherr

Kathmann Projekte GmbH & Co. KG

Westerstraße 93
28199 Bremen

 

Generalunternehmer

Bernhard Kathmann GmbH & Co. KG

Westerstraße 93

28199 Bremen

 

Architekt

Architekten FSB

Am Wall 162
28195 Bremen

 

Projektbeschreibung

Neubau eines Mehrfamilienhauses mit 15 Wohneinheiten, Tiefgarage, Fahrradkeller und Mieterkellern.
Das Mehrfamilienhaus besteht aus 3 Geschossen (EG – 2. OG) und dem Dachgeschoss mit Galerie im Wohnbereich. Die Wärmeerzeugung erfolgt über einen Gasbrenntwertkessel und zwei Luft-Wasser-Wärmepumpen als Splitgeräte. Die Beheizung der Wohnungen erfolgt über Fußbodenheizung und einem Badheizkörper. Die innenliegenden Räume, wie Bad, WC-Raum und Abstellraum werden über Einzelablüfter entlüftet. Die Ersatzluft strömt über Fensterfalzlüfter nach. Die Wohneinheiten sind mit einem zum Ess-/ Wohnzimmer hin offenem Kochbereich ausgestattet.

 

Planungsleistung

410 Abwasser-, Wasser-, Gasanlagen
420 Wärmeversorgungsanlagen
430 Lufttechnische Anlagen
440 Starkstromanlagen
450 Fernmelde- und informationstechnische Anlagen

 

Leistungsphasen (HOAI)

Leistungsphase 1 - 6

 

Herstellungskosten Technik Gebäudeausrüstung

ca. 455.000,- € (netto)

 

Planungszeitraum

2016 - 2018

 

Bauzeit

Ende 2017 - Mitte 2019