• 04
  • 02
  • 03
  • 05
  • 01
  • 07
  • 08

Projekte


200000logojpgik
Wir sind Mitglied der Ingenieurkammer der freien Hansestadt Bremen und eingetragen in der Liste der Beratenden Ingenieure.


hk marke wir bilden aus drucksachen blau

Unser Unternehmen ist ein nach dem Berufsbildungsgesetz anerkannter Ausbildungsbetrieb.

Neubau "Schulzentrum am Goldbach"
in Langwedel

Ansicht Schule 02

Bauherr

Flecken Langwedel

Große Straße 1

27299 Langwedel
www.langwedel.de

 

Architekt

DFZ Architekten GmbH

Klopstockstr. 23

22765 Hamburg
www.dfz-architekten.de

 

Projektbeschreibung

Der Neubau des Schulzentrums am Goldbach in Langwedel wird gemäß Entwurf in der Draufansicht ein windmühlenartiges Gebäude darstellen. Die Schule wird als dreistöckiges Gebäude errichtet. In dem Erdgeschoss entsteht unter anderem der Verwaltungsbereich, die Lehrküche, die Pausenhalle, die Mensa sowie allgemeine Räume. In den Obergeschossen befinden sich die Fach- und Unterrichtsräume.
Die Bruttogeschossfläche wird ca. 6.200 m² betragen.

 

Planungsleistung

410 Abwasser-, Wasser-, Gasanlagen
420 Wärmeversorgungsanlagen
430 Lufttechnische Anlagen
440 Starkstromanlagen
450 Fernmelde- und informationstechnische Anlagen
460 Förderanlagen
480 Gebäudeautomation

 

Leistungsphasen (HOAI)

Leistungsphase 1 - 8

 

Herstellungskosten Technik Gebäudeausrüstung

Ca. 2.270.000,- € (netto)

 

Planungszeitraum

2015 - 2017

 

Bauzeit

2016 - 2018


Quelle: www.dfz-architekten.de